Montag, 8. April 2013

Cookies

Neues Semester, altes Glück ist das Motto heute.

Deshalb hab ich am Wochenende Nervennahrung gebacken und wollten den Mädels in der Uni eine Freude damit machen. Leider stimmte etwas mit der Backzeit nicht. Die Kekse waren noch weich, als ich sie aus dem Ofen geholt habe. Aber dann wurden sie ziemlich hart. In Milch getaucht sind sie zwar wahnsinnig lecker, doch verschenken wollte ich sie nicht mehr. 
Jetzt hat sich mein Freund gefreut, der die Cookies abends nascht.

Habt ihr ein gutes Cookie-Rezept?






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen