Sonntag, 12. Mai 2013

Muttertagsfrühstück

Hallo ihr lieben Zuckerschnuten,

zum Muttertag habe ich meine Mami zum Frühstücken eingeladen. In meiner Heimatstadt gibt es ein ganz süßes Café, das auch täglich leckeren Kuchen hat. Geht bei Morado mal vorbei, das Café ist total süß eingerichtet und die Speisen werden immer liebevoll zubereitet. Die Karte wechselt regelmäßig und es gibt saisonal Specials wie Crêpes im Winter.








Was macht ihr denn an Muttertag? Und womit habt ihr eure Mama überrascht?

Ich habe natürlich auch selber etwas gebacken. Die Bilder von den kleinen Beerentörtchen und der Flut aus Blumensträußen zeige ich euch diese Woche. Also feiert noch schön diesen Sonntag!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen