Donnerstag, 11. Juli 2013

Locker leichtes Sommerdessert



Der Sommer ist endlich da :) blöd nur, dass gerade jetzt der Klausur-Stress losgeht. Aber für ein locker leichtes Dessert habe ich doch immer Zeit. 

Ich liebe ja Erdbeeren. Eigentlich liebe ich alle Beeren (außer die sauren Sorten). Das Dessert ist auch ganz spontan entstanden, weil ich alles mögliche zusammengewürfelt habe. 
Also die Erdbeeren habe ich gewaschen und halbiert, dann ein wenig Sahne steif geschlagen und mit Quark und ein bisschen Milch verrührt. Allerdings hatte ich keinen Löffelbiskuit oder Amarittinis da, deshalb habe ich Schweineöhrchen genommen. Das hat auch super geschmeckt. Und weil der Keks an sich schon ziemlich süß ist, habe ich einfach den Zucken bei den Erdbeeren und im Quark weggelassen. 
Das ganze wird geschichtet und so lange im Kühlschrank aufbewahrt, bis es verschlungen wird.



Was sind denn eure Lieblings-Desserts im Sommer?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen