Freitag, 5. Juli 2013

Snickers-Schoko-Cupcakes




Hallo ihr Lieben,

ich hatte vor einigen Tagen ein paar Mädels zu Besuch und bevor wir in Köln feiern waren, habe ich (noch zum Geburtstag nachträglich) ein bisschen Kuchen und eine Bowle gemacht. Auf die Limetten-Bowle hatte ich aber nicht schon wieder Lust und habe etwas zusammengemischt, die auch perfekt zum Sommer passt. 
Dafür habe ich eine Flasche trockener Sekt, eine Flasche Weißwein, einen Schuss Gin und ganz viele Früchte (Erdbeeren, Himbeeren, Heidelbeeren, Pfirsiche, Zitronen-, Orangen- und grüne Apfelscheiben) aufgesetzt. Darein kam noch der Saft von zwei Limetten, einer Zitrone und einer Orange. In den Eiswürfeln habe ich auch Früchte eingefroren, das ist ein schöner Hingucker.

Auf die Schokocupcakes habe ich ein Snickers-Frosting gemacht. Das war eine Art Eigenkreation, weil ich kein passendes Rezept gefunden habe. Deshalb habe ich bei Frosting die Snickers mit der Schokolade geschmolzen, bevor alles zusammen gerührt wurde.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen